Biographin Irene Wahle

Verbergen

Irene Wahle ist seit 2004 freiberuflich als Biographin im deutschsprachigen Raum tätig. Sie schreibt und produziert in Kooperation mit ausgewählten Netzwerkpartnern kostbar gestaltete Biographien, Lebens-Zwischen-Bilanzen und Firmenchroniken. 2008 wurde sie für die von ihr geschriebenen Lebenserinnerungen:

„Kandelaber-Heckmann“ mit dem 1. „Deutschen Biographiepreis“ ausgezeichnet. Die Lebenserinnerungen erzählen über Leben und Wirken des Berliner Betriebsingenieurs Hans Heckmann. BiographinIW ist als Expertin ins „Netzwerk der Besten | ‚Großer Preis des Mittelstands“ aufgenommen worden.Mit ihrer Arbeit setzt sich BiographinIW dafür ein, Leben zu klären, Erinnerungen als wichtigen Bestandteil unserer Kulturgeschichte zu bewahren, Lebensleistungen zu würdigen und Visionen zu entwickeln.Nähere Informationen: http://www.irene-wahle.de
 

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
  • Dienstleistungen für Unternehmen
Einstellungen




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen