CBBL Cross Border Business Law AG

Verbergen

CBBL, die Cross Border Business Law AG aus Baden-Baden, betreibt das erste und einzige weltweite Netzwerk deutschsprachiger Wirtschaftskanzleien im Ausland. Das professionell betriebene Netzwerk, dem derzeit 44 Kanzleien aus allen fünf Kontinenten angehören, befindet sich seit 2011 in einem enormen Wachstumsprozess. Neben Europa bilden die deutschsprachigen Kollegen aus Südamerika (sechs Kanzleien) die zweitstärkste Gruppe des Netzwerkes. Derzeit ist der Aufbau der CBBL in Asien im Gange und ab 2015 ist der weitere Ausbau in Afrika geplant. Um in das CBBL-Netzwerk aufgenommen zu werden, müssen Anwälte in ihrem Land als Kanzlei mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht anerkannt sein und langjährige Erfahrung in der Beratung deutschsprachiger Mandanten vorweisen können. Hinzu kommt die Spezialisierung auf den Mittelstand und Banken. Vorausgesetzt wird auch eine fließende Korrespondenz auf Deutsch und Grundkenntnisse der deutschen Rechtsordnung.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen