e-nema Gesellschaft für Biotechnologie und biologischen Pflanzenschutz mbH

Seit ihrer Gründung ist die e-nema GmbH in Schwentinental ansässig, in unmittelbarer Nähe zur Universitätsstadt Kiel. Die Arbeit des jungen Unternehmens begann auf engem Raum in zwei kleinen Bioreaktoren im Labormaßstab und einem größeren Bioreaktor mit einem Volumen von 500 Litern. Heute, die e-nema GmbH ist inzwischen ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, stehen in den Labors und Produktionsräumen eine Vielzahl unterschiedlich großer Bioreaktoren mit Kapazitäten bis zu 60.000 Liter.

Biologischer Pflanzenschutz ist weiterhin eine Kernkompetenz des nun weltweit tätigen Unternehmens. Es werden nicht mehr allein insektenpathogene Fadenwürmer produziert, sondern hier entstehen inzwischen auch eine Reihe weiterer biologischer Pflanzenschutzmittel auf der Basis von Mikroorganismen. Des Weiteren werden die modernen technischen Möglichkeiten in den Produktionsanlagen des Unternehmens genutzt, um mit Hilfe der Biokatalyse Wirkstoffe zu produzieren, die ihre Verwendung in ganz unterschiedlichen Bereichen finden können, etwa in der kosmetischen Industrie oder im Lebensmittelbereich.

Ein international besetztes Team arbeitet in den Labors des Unternehmens an der ständigen Verbesserung der Prozesse und Produkte, aber auch an neuen Ideen und Lösungen, für den Pflanzenschutz, für die Aquakultur, oder in der Biokatalyse, der „weißen“ Biotechnologie. Das Team der e-nema GmbH wird häufig zur Teilnahme an internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten eingeladen. Durch weltweite Kooperationen mit zahlreichen wissenschaftlichen Instituten und Universitäten wie auch forschenden Unternehmen hat die e-nema GmbH heute ihren festen Platz in der modernen Biotechnologie.

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Schließen