Handelshochschule Leipzig

Verbergen

Die Handelshochschule Leipzig (HHL) zählt zu den führenden Business Schools in Europa. Bereits 1898 gegründet, gilt sie als Wiege der deutschen Betriebswirtschaftslehre. Als staatlich anerkannte universitäre Hochschule haben wir Promotions- und Habilitationsrecht. Unsere Akkreditierung durch AACSB International unterstreicht unser Streben nach höchster Qualität. Durch enge Verzahnung von Theorie und Praxis, durch ausgezeichnete Betreuung und Infrastruktur bieten wir beste Studienbedingungen. Und der HHL-Abschluss öffnet das Tor zum beruflichen Erfolg. Letztlich ist unser Anspruch aber, künftige Unternehmenslenker auszubilden, die in der Lage sind, die gewaltigen Herausforderungen an das Management des 21. Jahrhunderts zu meistern, und die dies nicht nur kompetent, sondern auch mit Verantwortungsbewusstsein tun.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen