Karl GmbH

Verbergen

Die Geschichte der heutigen Firmengruppe begann im Jahr 1991, als der Vater der beiden Geschäftsführer Otto Karl eine neue Herausforderung suchte und zur Firma Hünnebeck wechselte.

Dort erwarben er und sein Vater Michael Karl (verstorben 1996) die ersten Quadratmeter Gerüst für den Eigengebrauch. 1997 wurde die Firma Karl Gerüstbau mit dem Sitz in Weiher bei Viereth gegründet. Kleine Fassadengerüste wurden hier im Nebenerwerb erstellt.

Schnell nahm die Auftragslage zu und Thorsten und Otto Karl mussten ihre Festanstellungen aufgeben und verschrieben sich voll und ganz dem Gerüstbau. In dieser Zeit wurde auch die
erste Wandschalung erworben.

Nun stieg auch Udo Karl mit in das Unternehmen ein. Er war als Anwendungstechniker lange Jahre bei der Firma Hünnebeck im Bereich Planer für Gerüste und Schalungen tätig. Im Jahr 2005 wurde dann die Karl GmbH Gerüstbau gegründet. Hier sind nun die beiden Brüder Udo und Thorsten Karl gleichberechtigte Partner.

Die Vergrößerung des Betriebes erfolgte 2007 mit dem Neubau einer Lagerhalle und des Betriebshofes mit Bürogebäude in Trunstadt. Die Lagerfläche beträgt hier ca. 4.500 m². Zum 01. Januar 2010 wurde die Lagerfläche um weitere 1.500 m² erweitert. Die Belegschaft zählt derzeit 20 Mitarbeiter. 2008 setzte man einen weiteren Grundstein mit der Mitgliedschaft in der Bundesinnung für das Gerüstbau(er)handwerk. Weiter bildet der Betrieb seit 2009 auch den Beruf des Gerüstbauers sowie die Fachkraft für Lagerlogistik aus.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
  • Baudienstleistungen
Einstellungen




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen