Karl Verpackungen GmbH

Verbergen

Gründung: 1990 als Handelsunternehmen für Kunststoffverpackungen

seit 1991 eigene Herstellung flexibler Kunststoffverpackungen aus Polyethylen & Polypropylen verschiedenster Ausführungen

Ausbildungsbetrieb qualifizierter Nachwuchskräfte seit 1997

Gründung unserer Zweigniederlassung Österreich 2004

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000        

Mitarbeiterzahl: 70

Maschinenanzahl:
17 Konfektioniermaschinen
2 Druckmaschinen
2 Rollenschneider
Spezif. Techniken im Branchenbereich

Jährliche Produktionskapazität: 400 Mill. Verpackungen, 35 Mill. Druckmeter

Exportanteil: ca. 45 Prozent (Beneluxstaaten, Frankreich, Polen, Österreich, Schweiz, etc.)

Jahresumsatz 2009: ca. 8,7 Millionen Euro

Produkte: Sicherheitstaschen, Kuriertaschen, Versandtaschen, Textilverpackungen,
Automatenbeutel, Konfektion & Veredlung von Automatenfolie

seit 2008 Produktmarke: KAVEPA
seit März 2010 weltweit erste 12-Farben-Zentralzylinder-Druckmaschine

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
  • Verpackung
Einstellungen




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen