Kunststofftechnik Backhaus GmbH / Informationen / Inhalte / News


24.01.2017

Mit Mut und Verantwortung - Kunststofftechnik Backhaus GmbH Preisträger 2014


Seit Jahren ist die Kunststofftechnik Backhaus GmbH ein überaus innovativer und erfolgreicher Hersteller von qualitativ hochwertigen und hochpräzisen Kunststoffen für unterschiedliche Branchen. Gegründet wurde das Unternehmen Ernst Backhaus & Co. im Jahr 1925. Trotz Umstrukturierungen und Veränderungen der Märkte haben sich die Ziele und Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung der Kunststofftechnik des Unternehmens nie geändert.
 
Als Ende 2011 der Mutterkonzern Key Plastics die Schließung des Werkes in Kierspe beschlossen hatte, schien die Zukunft des Standortes besiegelt und 140 Mitarbeiter standen buchstäblich vor dem Aus. Als langjähriger Werkleiter sah Manfred Gante die Chance, den Betrieb als eigenständige Einheit zu retten. Mit Mut und Risikobereitschaft entschied er sich, das Unternehmen weiterzuführen. Dank seiner Überzeugungskraft, seinem unglaublichen Einsatzwillen, seiner Begeisterung, einem schlüssigen Konzept und einer großen Portion Zuversicht gelang ihm das Unglaubliche: Die Kunststofftechnik Backhaus GmbH vor der Schließung zu retten, alte Kundenkontakte zu halten, neue Kunden zu gewinnen und aus eigener Kraft die Ertragssituation so zu verbessern, dass die Firma schwarze Zahlen schrieb. 22,6 Mio. Euro Umsatz konnten die 152 Mitarbeiter im Jahr 2013 erwirtschaften.  
 
Das Produktionsprogramm beinhaltet die Bereiche Spritzgießen, Lackierung und Bedruckung von Kunststoffteilen. Besonders hervorzuhebende Merkmale sind eine sehr große Innovationskraft, Flexibilität und Zuverlässigkeit. So werden beispielsweise gemeinsam mit den Kunden Produkte und Systemlösungen entwickelt, die in Bezug auf Handhabung und Fertigung optimal gestaltet sind.
 
Auch im Hinblick auf eine optimierte Energieeffizienz und Suche nach Möglichkeiten zur Umweltentlastung nimmt das Unternehmen Kunststofftechnik Backhaus GmbH unter den mittelständischen Kunststoffverarbeitern eine herausragende Position ein. Sie betreibt seit Jahren eine offensive Energiesparpolitik und reduziert durch technische Modernisierungen - wie etwa die Kühlanlage im Jahr 2012 - effektiv die Kosten und Umweltbelastungen. 


  • Aktuell 0.0/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
0.0 von 0 Stimmen
 



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Schließen