Landesstelle für Entwicklung und Koordinierung der wiss. Weiterbildung in Sachsen-Anhalt

Verbergen

Die Landesstelle für wissenschaftliche Weiterbildung geht aus der "Koordinierungsstelle für Wirtschaft und wissenschaftliche Weiterbildung" hervor. Unser Projekt koordiniert die Vernetzung der Transferzentren an sieben Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt.

Die Mitarbeiter/-innen der Transferzentren beraten Unternehmen zur wissenschaftlichen Weiterbildung an der Hochschule und zu Fördermöglichkeiten bei der Qualifizierung von Fach- und Führungskräften.
Für Student/-innen sind sie kompetente Ansprechpartner/-innen bei der Suche nach Praktika und Abschlussarbeiten in regionalen Unternehmen und beraten Absolvent/-innen bei der Bewerbung und Jobvermittlung.

Aktuelle Angebote der sieben Hochschulen zur berufsbegleitenden Weiterbildung finden Sie gebündelt in der wissWB-Datenbank. Für Unternehmen, Student/-innen und Absolvent/-innen bietet das Portal Nachwuchsmarkt.de kurze Wege und schnelle Vermittlung.

Informationen rund um die Themen Absolventenvermittlung, wissenschaftliche Weiterbildung und Arbeitgeberattraktivität finden Sie auf unserem Nachwuchsmarkt-Blog .

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen