Ludwig Erhard Symposium c/o Universität Erlangen-Nürnberg

Verbergen

Das Ludwig Erhard Symposium ist eine zweitägige Wirtschaftskonferenz mit über 40 Referenten, die erstmalig am 9. und 10. Oktober 2014 in der Messe Nürnberg abgehalten wird. Idee und Ziel ist es, ein jährlich stattfindendes Symposium zu etablieren, auf dem Wissen generiert und vermittelt wird. Zudem soll eine Networking-Plattform geschaffen werden, auf der renommierte Referenten, Unternehmer, Manager und Wissenschaftler sowie Studierende zum Gedankenaustausch und zu Diskussionen zusammenkommen. Unter dem diesjährigen Leitgedanken „Wirtschaftswunder 3.0 – erfolgreiches und nachhaltiges Handeln in der Welt von morgen“ organisieren Studierende die gesamte Konferenz, die neben Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen auch eine Sponsoren- und Karrieremesse anbieten wird. Das Symposium wird in enger Kooperation mit dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der FAU und dem Alumni-Verein afwn e.V. durchgeführt.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen