Mammut-Verlag Günter Meyer

Verbergen

Vor 13 Jahren hat sich der Mammut-Verlag die Aufgabe gestellt, über das Tabu-Thema Friedhof und Sterben eine Broschüre zu erstellen. Dies war die Geburtsstunde für ein heute bundesweit und im Ausland bekanntes Produkt.

Um den Bürgern der Städte und Gemeinden mehr Transparenz, Orientierungshilfe und Informationen zu den Friedhöfen und vor allem bei Trauerfällen zu übermitteln, wurde dieser Friedhofswegweiser "Diesseits und Jenseits" entwickelt.

Für die Menschen hat diese Broschüre einen großen Nutzen und die Gewerbetreibenden können sich ganz gezielt präsentieren und Ihre Dienstleistungen vorstellen.

Dieser Friedhofswegweiser soll aber auch Unterstützung und viel Wissenswertes den Bürgern und Gästen einer Stadt geben zur Information, zum Nachschlagen und als Hilfe in schweren Stunden. Der farbig gestaltete Wegweiser liegt außer bei den Gewerbetreibenden vor allem in Rathäusern, Ämtern, Kirchen, Stadtinformationsbüros, Bibliotheken, Alten- und Pflegeheimen und auf den Friedhöfen zur kostenlosen Mitnahme aus. Der Bürger wird über das Erscheinen des Wegweisers im Vorfeld durch Presse und andere Medien informiert.

Erstmalig wird über dieses sensible Thema öffentlich und ausführlich berichtet und dokumentiert!

Mittlerweile wurden in weit über 100 Städten der BR Deutschland dieses Nachschlagewerk mit sehr großem Erfolg den Bürgern übergeben. Das Interesse und die Resonanz sind beeindruckend.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen