RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG / Gebrüder Rhodius GmbH & Co. KG

Verbergen

RHODIUS ist einer der führenden europäischen Hersteller von Schleifwerkzeugen. Das Unternehmen hat sich in über 50 Jahren durch Innovationen und Problemlösungskompetenz rund ums Trennen und Schleifen zum Innovations- und Leistungsführer der Branche entwickelt. Als größter Hersteller von Trenn- und Schruppscheiben in Deutschland produziert RHODIUS ausschließlich am Standort Burgbrohl in der Eifel.

Im Zentrum der Aktivitäten steht der Kundennutzen mit dem Anspruch für jede Schleif- und Trennanwendung das beste Werkzeug zu bieten. Die Ausrichtung der Unternehmensstrategie auf die Bedürfnisse der Kunden sowie die Veränderung der Unternehmenskultur führt zum Wandel vom produktions- zum vertriebs- und serviceorientierten Unternehmen.

Der große Erfolg auf nationalen und internationalen Märkten basiert aufständiger Marktbeobachtung, kreativem Produktmarketing sowie systematischer Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Die modern ausgestatteten Entwicklungsbereiche des Unternehmens, verbunden mit einer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Qualitäts-Schleifwerkzeugen, bilden die Grundlage des technischen Wissensmanagements. Fachhochschulen (Karosserie, Verbundwerkstoffe), Hochschulen (Bilderkennung, Faserverbundwerkstoffe) und schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalten sind Kooperationspartner.

Die aktuelle RHODIUS Produkt-Innovation ist die extradünne Hochleistungs-Schleif-Trennscheibe die gleich­zeitiges Trennen und Schleifen ermöglicht. Die herausragenden Eigenschaften dieser neuen Produkt-Generation belegen, wie kompetent RHODIUS die steigenden Anforderungen an Schnelligkeit und Präzision in der Bearbeitung verschiedenartiger Werkstoffe umsetzt. Von Vorteil war die Orientierung auf Entwicklung und Bau eigener Automaten und Verfahren. Durch die Besetzung von Nischen kann sich RHODIUS dem Druck von Billiganbietern aus Fernost erfolgreich widersetzen. RHODIUS bietet dem Kunden mit dem Kauf eines Produktes Einzigartigkeit, Unverwechselbarkeit, Innovation und höchsten Anwendernutzen. Seit dem Jahrtausendwechsel werden kontinuierliche Wachstumsraten von sechs Prozent erreicht und in den letzten beiden Jahren deutlich überschritten. Der Marktanteil wurde gesteigert und liegt bei gut 20 Prozent in Deutschland und knapp 10 Prozent in Europa (EU-27). Der Weltmarktanteil wird auf vier Prozent geschätzt.

Für den außerordentlichen Einsatz für Arbeits- und Ausbildungsplätze, Innovationen und den wirtschaftlichen Erfolg wurde der Burgbrohler Betrieb 2005 mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ ausgezeichnet. Zudem engagiert sich das Unternehmen als Förderer, Sponsor und Mentor von Schul- und Sozialprojekten zur Förderung des Nachwuchses in technischen und kaufmännischen Berufsbildern. 2008 wurde RHODIUS zum „Premier“ beim „Großen Preises des Mittelstandes“ nominiert.

Durch seine Innovationsstärke bei der Neuentwicklung hochtouriger Schleifwerkzeuge erzielt RHODIUS seit Jahren weltweite Anerkennung und Akzeptanz in der Fachwelt. Durch hohe Investitionen in Entwicklung und Produktion soll diese Position auch in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
  • Werkzeuge
Einstellungen




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen