Tofumanufaktur Christian Nagel GmbH

Verbergen

Die Tofumanufaktur Christian Nagel GmbH wurde am 1.8.1984 in Hamburg gegründet. Christian und Andrea Nagel hatten sich privat schon viele Jahre vorher mit makrobiotischer Ernährung und Selbstversorgung beschäftigt – unter anderem auch mit der Herstellung von Tofu für den Eigenbedarf. So war es nur ein kleiner Schritt zur Selbstständigkeit, als in Hamburg eine kleine Tofurei zu verkaufen war.

Die ersten Jahre der Tofumanufaktur Nagel waren Pionierjahre: Zum Einen war Tofu in Deutschland noch unbekannt, zum Anderen hatten die Naturkostläden noch nicht einmal Kühlschränke in ihren Geschäften. Der Umsatz im ersten Monat ihrer Geschäftstätigkeit betrug ganze 17,98 DM.

Ganz langsam entwickelte sich die Produktion auf 40 kg Tofu in der Woche – bis das Atomunglück in Tschernobyl die Nachfrage nach unbelasteten Lebensmitteln, die garantiert frei von Radioaktivität waren, steigen ließ. In kürzester Zeit wurden 100 kg Tofu pro Woche produziert – und es war klar, dass die Produktionskapazitäten ausgebaut werden mussten, um die Nachfrage zu befriedigen.

In der Zwischenzeit hatten Christian und Andrea Nagel Tofu-Spezialitäten entwickelt, die nach eigener Rezeptur neben dem Natur-Tofu hergestellt wurden. Die Produkte fanden aufgrund ihrer Qualität immer mehr Freunde, so dass die Produktion auf 2,5 Tonnen Tofu in der Woche stieg. In dieser Zeit wurden bereits 12 Mitarbeiter beschäftigt.

1999 wurden dann die Kapazitätsgrenzen erreicht. Eine Vielzahl von frischen Tofu-Spezialitäten mussten in immer größeren Mengen hergestellt werden – aber gleichzeitig durfte die Qualität in keiner Weise eingeschränkt werden.

In dieser Zeit wurde eine Kooperation mit der Firma Sojafarm in Trechtingshausen am Rhein geschlossen: Mit einer Großinvestition wurde eine moderne hygienische Tofuproduktion in Trechtingshausen aufgebaut, in der nach den Original-Rezepten von Christian und Andrea Nagel in handwerklicher Tradition Tofu in allen Variationen und großen Mengen hergestellt wird.

Ein zusätzlicher Pluspunkt, der für die Verlagerung des Produktions-Standortes gesprochen hat, war die Versorgung mit reinem Quellwasser. Die Produktionsstätte verfügt über eine eigene Quelle mit außerordentlich reinem hochwertigem Wasser, das dem Nagel Tofu eine besondere Qualität gibt.

Von Ellerbek bei Hamburg aus, vertreiben Christian und Andrea Nagel heute über 40 Tofu-Spezialitäten an den Bio-Fach- und Großhandel in Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Auch Kunden in Dänemark und Scheden werden mit Nagel Tofu beliefert.

Sitz des Unternehmens

Kategorien

Branche
    Einstellungen




    Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

    Schließen