Making Off “Emotion-Shots” Maler HEYSE – Bilder für die Social Medias


Bilder bringen Bewegung


"Woher hast Du die Bilder und warum hast Du das gemacht?" Tja, diese Fragen habe ich den letzten Tagen und Wochen sehr oft gehört und beantwortet. Heute habe mich entschlossen, hier auf unserem Blog darüber zu berichten. Im Dezember 2011 hatte ich den Wunsch, mehr Authentizität durch Bilder von mir auf das Blog zu bringen. Die, die mich kennen wissen, dass ich anders bin. Ich bin ich, mit allen Ecken und Kanten, aber ich bin echt. Mit unserem Fotografen Michael Siebert http://www.michaelsiebert.com hatte ich darüber gesprochen, wie wichtig ich es finde, dass eigene Gesicht als Image in die neuen Medien zu bringen. Oft gibt es Emotionen, die ich hier auf Heyse - Das Blog in Artikel packe und Sie, liebe Leser, daran teilhaben lassen möchte. Es ist mir wichtig, diese Echtheit mit Bildern zu ergänzen. So kam es, dass Michael Siebert und ich ins Aufnahmestudio gingen, um eben genau diese Authentizität einzufangen. Das hat einen Mordsspaß gemacht. Damit auch Sie hinter die Kulissen gucken können, durfte Norbert Peter von Xineloyd http://www.xineloyd.de nicht fehlen. Geplant war es in 3D, jetzt hier erstmal in 2D, aber schauen Sie selbst, was diese 3 Strategen nun schon wieder angestellt haben.



Erfrischende Grüße von der Brücke, Ihr Matthias Schultze

 



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen