"Psychoanalyse tut gut - ein Ratgeber für Hilfesuchende"



Wer darüber nachdenkt, eine Psychotherapie zu beginnen, findet sich im "Psychotherapiedschungel" kaum zurecht. Informationen über die Verhaltenstherapie und Medikamente sind noch relativ leicht zu finden, doch wer eine psychoanalytische Therapie machen möchte, steht vor vielen ungeklärten Fragen.

Die moderne psychoanalytische Therapie ist für viele Patienten mit Depressionen, Angststörungen, ADHS und anderen Störungen eine sehr wertvolle Methode. Keineswegs muss man sich hier auf die Couch legen, wie viele befürchten. Wie die Therapie gestaltet wird, entscheiden Therapeut und Patient gemeinsam.

In einer psychoanalytischen Therapie können Betroffene sich selbst langsam besser verstehen lernen. Psychische Beschwerden lassen dadurch sehr oft nach und die Lebensfreude wird geweckt.

"Psychoanalyse tut gut" ist 2011 im Psychosozial-Verlag erschienen (Preis: 16,90 Euro). Ausführliche Informationen zu psychischen Erkrankungen und zur psychoanalytischen Therapie biete ich regelmäßig auch auf meinem Blog www.medizin-im-text.de/blog.

Dunja Voos



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen