WILLKOMMEN-Integrationsprogramm: Spanische Pflegekräfte in Deutschland



In Deutschland werden dringend qualifizierte Pflegefachkräfte benötigt; In Spanien suchen examinierte Pflegefachkräfte händeringend einen Arbeitsplatz. Die Lösung scheint nahe zu liegen: Die krisengeplagten spanischen Fachkräfte schließen die Lücken in deutschen Pflegeeinrichtungen – es ist doch schließlich ein Europa.

Doch so einfach ist es leider nicht. Denn unsere Pflegebedürftigen müssen sich schließlich auch mitteilen können und verstanden werden, ebenso wie die Pflegekraft in der Lage sein muss, mit den zu Pflegenden zu kommunizieren.

An genau diesem Punkt sind schon viele Projekte des europäischen Fachkräftetausches gescheitert. Denn wenn die Sprache als Barriere zwischen Pflegebedürftigem und Pflegekraft steht, darf die examinierte Kraft in Deutschland nicht ohne weiteres als solche arbeiten. Projekte in Niedersachsen haben gezeigt, dass gut ausgebildete spanische Fachkräfte als einfache Hilfskräfte angestellt sind und ihre Qualifikationen nicht voll einsetzen können. So werden auch die schwerwiegenden Lücken in der deutschen Pflegebranche nicht geschlossen. Meist gehen die Qualifizierten letztlich wieder zurück nach Spanien und das Problem bleibt ungelöst.

Eckardt & Koop.-Partner unterstützt seit über zwei Jahrzehnten Pflegeeinrichtungen in ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Belgien und kennt die Thematik des Fachkräftemangels genau. Jetzt hat Dipl.-Psych. Thomas Eckardt für dieses Problem ein ausgefeiltes Programm entwickelt, welches weit mehr ist, als die reine Anwerbung der Fachkräfte aus Spanien.

In Kooperation mit Experten aus Spanien überwindet das WILLKOMMEN-Programm die Hürden, die weit mehr als die Sprache betreffen. Dank dieses Programms können Qualifikation und Wissen auch erfolgreich eingesetzt werden und sind so wirklich eine Unterstützung für die deutsche Pflegebranche. Mit Hilfe dieses interkulturellen Programms können sich zwei Probleme gegenseitig lösen. Qualifizierte spanische Fachkräfte finden eine Arbeitsstelle und können Ihre Fähigkeiten einsetzen, wo sie so dringend benötigt werden: nämlich bei uns in Deutschland.

W wie Wohnung
I wie Integration
L wie Lernen
L wie Leben
K wie Kompetenz
O wie Offenheit
M wie Mentoring
M wie Menschlichkeit
E wie Engagement
N wie Normalität

Thomas Eckardt sagt: „WILLKOMMEN“ in Deutschland und führt in diesem Sinne auch Exkursionen am 05. - 08. Jan. 2013 und 09. – 12. Februar 2013 nach Barcelona mit interessierten Entscheidern durch. Altenheime, Kliniken und Universitäten werden besichtigt, transkulturelle Rahmenbedingungen erläutert und es finden Diskussionen mit Fachexperten statt. Interessenten am WILLKOMMEN-Programm und der Exkursion können weitere Informationen bei Eckardt & Koop.-Partner in Lahnau einholen (Tel.: 06441 - 960 74 info@eckardt-online.de).



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen