Die Marburger Tapetenfabrik präsentiert die ZUHAUSE WOHNEN-Kollektion 2013 oder „Wir ziehen Wände an!“



Die erste ZUHAUSE WOHNEN-Kollektion war im In- und Ausland ein großer Erfolg. Grund genug für die Marburger Tapetenfabrik und die Redaktion ZUHAUSE WOHNEN, gemeinsam eine Folgekollektion zu gestalten. Entstanden ist eine aktuelle, moderne und fröhliche Kollektion, die im Januar auf der internationalen Fachmesse Heimtextil präsentiert wurde.

Regine Kuhlei, langjährige Chefredakteurin der führenden Wohnzeitschrift für moderne Behaglichkeit ZUHAUSE WOHNEN, ist bekennender Tapetenfan und Fachfrau in Sachen Mode und Design. Sie stellt uns hier die neue Kollektion vor:

„Trend Colour Blocking: Knallrote Blüten und weiße Blätter? „Nur Mut zur Farbe“, sagte Dieter Langer, Chefdesigner der Marburger Tapetenfabrik. Als ich die tapezierten Bahnen im Wechsel mit den Unis sah, war ich hingerissen. Neben dem kräftigen Beerenton (1) als Fond gibt es dieses üppig angelegte Dessin alternativ in einer zart grau-marineblauen Farbstellung (2), in einem frischen Pink auf Beigetönen (3) oder kombiniert in warmen Orangenuancen mit Milchkaffee-Beige (4).

Fifties-Look in Traumfarben: Gehen wir mit diesem Retro-Dessin nicht zu weit zurück, fragten wir uns in der Redaktion. Doch die Kolorits haben überzeugt. „Zebra“ sagen die einen, „Vereinswimpel“ die anderen. Das grafische Muster entfaltet seine Wirkung auch auf kleinen Wandflächen. Schwarz ist ein Ruhepol und akzentuiert dieses 50er-Jahre-Dessin. Ein Beerenton und Apricot sorgen für Leichtigkeit (1). Die weiteren Farbstellungen sind aktuelle Pastelltöne, die an Eiscreme erinnern (2), oder Himmelblau mit orangefarbigen Akzenten (3) und außerdem kräftige Farben auf hellem, beigefarbenen Fond (4).

Hula-Hoop-Reifen. Das fünfte Hauptmotiv der ZUHAUSE WOHNEN-Kollektion 2013 haben wir in einem warmen Hellblau (1) fotografiert. Das Muster zeigt große, verschlungene Kreise in dunklem Pink und frischem Frühlingsgrün. Unsere Stilistin kombinierte das zart wirkende Dessin mit kräftigen Unis. Raffiniert aufeinander abgestimmte Grautöne mit einem grünen Farbakzent (2), ein mokkafarbener Fond mit beige-, pink- und lilafarbenen Kreisen (3) oder ein sandiges Beige mit Apricot, Mokka und Pink (4) sind weitere Farbstellungen dieses modischen, unaufdringlichen Dessins.

Natur trifft auf Gold: Wissen Sie noch, was ein Spirograph ist? Die Schablone, mit der man kaleidoskopartige Muster malt. Auf naturfarbenem Fond liegt das Dessin in Sorbettönen mit Goldakzent (1). Flächig, aber nicht aufdringlich bestimmt es den Raum. Angrenzende Wände werden mit den abgestimmten Unis tapeziert. Gleichermaßen liebevoll sind die Dessins in Aquatönen mit Apricot und Frühlingsgrün kontrastiert (2), in warmen Beigetönen (3) oder alternativ in kühlem Weiß (4), kombiniert mit zartem Ocker, Schlamm und Mauve, Koralle und einem Steingrau.

Flowerpower 2013: Mode und Design, das sind seit vielen Jahren meine Themen. Nicht zuletzt deshalb begeistern mich die großzügigen Blütenmuster im Mix & Match mit girlandenähnlichen Ranken und passenden Unis. Auf beigefarbenem Fond wird die hochaktuelle Farbe Koralle in Kombination mit einem zarten Lavendel und Mint in Szene gesetzt (1). Farben und Muster hat Dieter Langer kunstvoll zusammengestellt, sie sind duftig-leicht und zurückhaltend. Die drei weiteren Farbstellungen – Marineblau mit zartem Rosé, Olivgrün und Beige (2), Schlamm- und Beigetöne in Kombination mit einem pudrig-blassen Rosé (3), ein feines Apricot auf gebrochenem Weiß mit sanftem Aquaton (4) – zeigen mit welcher Finesse die Tapeten der ZUHAUSE WOHNEN-Kollektion ausgearbeitet sind.

Zu den fünf Hauptmotiven in vier Kolorits gibt es jeweils Unis in den Tönen der Muster plus einer feinen Streifenstruktur passend zum Fond.

„Die kreative Zusammenarbeit mit der Marburger Tapetenfabrik macht uns in der Redaktion viel Freude. Der hohe Qualitätsanspruch kommt offensichtlich bestens an: Die vorherige Kollektion ist ein außergewöhnlicher Erfolg – das verpflichtet und lässt hoffen. Ein Ergebnis steht aber jetzt schon fest: Das Gestalten unserer Räume mit anspruchsvollen Dessins feiert ein eindrucksvolles Comeback“, sagt Regine Kuhlei.

Die ZUHAUSE WOHNEN-Kollektion 2013 umfasst 62 Tapeten, darunter 26 Unis. Die wasserabweisenden leicht zu handhabenden, hochwertigen Vliestapeten haben das Rollen-maß 10,05 x 0,53 m. Der empfohlene Verkaufspreis liegt zwischen € 20,70 und € 23,95.

Bezugsquellen nach Ortsnamen und Postleitzahl unter www.marburg.com

Weitere Informationen:
Erika Hellmuth Public Relations
Kleine Reichenstrasse 1
20457 Hamburg

040/220 66 65
info@erikahellmuth-pr.de
http://www.erikahellmuth-pr.de



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen