Die Marburger Tapetenfabrik präsentiert La Veneziana 2 oder der Charme der Serenissima



Es mag Jahre her sein, dass Sie das letzte Mal über die Brücken Venedigs schlenderten und sich an den Fassaden und Farben nicht satt sehen konnten. Gut zu wissen, dass die Stadt unverändert ist. Sie sieht genau so aus, wie man sie seit dem 18. Jahrhundert von den berühmten Gemälden Canalettos kennt. Die Zeit scheint stillzustehen. Und eben dieses Gefühl macht den Besuch Venedigs so einzigartig.

Den venezianischen Zauber haben die Designer der Marburger Tapetenfabrik unter der Leitung von Dieter Langer in der Kollektion La Veneziana eingefangen. Sie wurde 2008 vorgestellt und war so erfolgreich, dass jetzt eine Folgekollektion La Veneziana 2 realisiert wurde.

Venedig wird auch Serenissima genannt. Das Wort beinhaltet Heiterkeit, Ruhe und Gelassenheit. La Veneziana 2 verbindet Grandezza – Hoheit und Würde – auch mit Modernität: Da gibt es klassische Arabesken, eine großflächige Ornamentik und ein modern aufgefasstes Damastmotiv.

Die Tapeten sind subtil koloriert – eine Spezialität Dieter Langers: Ochsenblut, Lindgrün, warme Blautöne mit Nougat kombiniert, ein kühles, gebrochenes Weiß mit Beige, oxydiertes Grün. Dieter Langer arbeitet mit Matt-Metallic-Kontrasten und einer Patina-Optik, spielt mit der Leichtigkeit der Farben: Goldvariationen, Platin- und Silbertöne, Kupfernuancen. Die Dessins sind durch eine matte, grafische Rasterung im Hintergrund hoch aktuell. Farblich abgestimmt gibt es markante Streifentapeten, die genau wie die Unis durch die kunstvolle Patina-Optik besagte Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen. Besondere Aufmerksamkeit soll hier das stumpfmatte Himbeerrot erhalten, das die unverkennbare, morbide Pracht Venedigs widerspiegelt.

Die Kollektion La Veneziana 2 sind feine Vliestapeten mit zarter Haptik aus einer der ältesten Tapetenfabriken Europas. Sie besteht aus insgesamt 58 Tapeten oder drei Dessins in bis zu sechs Farbstellungen mit jeweils zwei Streifen und zwei Unis. Das Rollenmaß ist 10,05 x 0,53 m, die Preise liegen zwischen € 32,95 und € 39,95 pro Rolle.


Bezugsquellen nach Ortsname und Postleitzahl unter www.marburg.com

Weitere Informationen und Fotos:
Erika Hellmuth Public Relations
Kleine Reichenstrasse 1
20457 Hamburg
040/220 66 65
info@erikahellmuth-pr.de
http://www.erikahellmuth-pr.de



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen