Führungskräfte: Einmal im Jahr Bestandsaufnahme



Im Hamburger Abendblatt am 06.04.2013 als "Frühjahrsputz" skizziert. Wer die Bestandsaufnahme als Voraussetzung zur Weiterentwicklung sieht und dies nicht alleine umsetzen möchte, für den gibt es dieie ganz persönliche Klausur für Führungskräfte.
Geschäftsführer, Vorstände, Bereichsleiter im Mittelstand.Sie denken an alle und alles - nur zu selten an sich selbst.
Der Kalender ist voll und die Herausforderungen und Anforderungen an Sie sind vielfältig. Sie haben keine Lust auf 08/15-Programme?Dann ist "frischer Wind" genau das Richtige -
für die Orientierung und differenzierte Planung für die Zukunft.
Die Sylter-Klausur© ist ein Powerprogramm für Ihre Persönlichkeits- und Geschäftsentwicklung.
Mit Bestandsaufnahme für die berufliche und persönliche Situation. Mit Reflexion und konkreter Planung für die Zukunft. Praxisorientiert und individuell auf Sie ausgerichtet.
Mit der APFP-Methode© beste Voraussetzungen für eine Klausur mit Nutzwert und Nachhaltigkeit für den Alltag. Alle Fragen zum Thema der eigenen "Führungsarbeit" in der Praxis können selbstverständlich integriert werden.Ziele. Werte. Ergebnisse. - ganz persönlich betrachtet, sind das Arbeitsprogramm der
Sylter Klausur©
Erleben Sie mit dem "Personal-Trainer für den Kopf©“ den Unterschied und setzen Sie Ihre kostbare Zeit konzentriert für sich ein:www.sylter-klausur.de




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen