Stichwort Humankapital – Ein Studienabschluss erhöht Ihre Aufstiegschancen


Nochmal die Schulbank drücken und dann auch noch studieren? Warum nicht! Um sich beruflich weiterzuentwickeln, lohnt es sich allemal. Vor allem, seitdem flexible Fernkurse einen akademischen Abschluss mit dem Berufsalltag vereinbar machen.

Machen Sie den ersten Schritt



Besonders in den wirtschaftlichen Berufszweigen wird ein Karriereaufstieg oft durch fehlende Qualifikationen ausgebremst. Dies kann dann besonders ärgerlich und frustrierend sein, wenn Sie die notwendigen Soft Skills, die eine höhere Position erfordern würden, mitbringen. Wenn Sie keine allgemeine Hochschulreife besitzen, dann fühlt sich die Hürde, den Schritt in Richtung Abschluss zu machen, ganz besonders hoch an. Dabei kann man heutzutage selbst das vollwertige Abitur neben dem Job erlangen. Abitur Kurse bei der Studiengemeinschaft Darmstadt beispielsweise bieten Ihnen diese Möglichkeit. Bevor Sie eine Entscheidung fällen, sollten Sie Folgendes abwägen:

Wie viele Jahre werde ich noch berufstätig sein, bevor ich in den Ruhestand gehe? In der Regel werden Sie hier feststellen, dass da noch ein sehr großes Zeitfenster vor Ihnen liegt. Betrachten Sie die ökonomischen Kosten: Wenn Sie den Abschluss nicht machen, werden Sie sich womöglich Ihre gesamte weitere Berufslaufbahn über ärgern, dass Sie sich nicht für ein höheres Ziel eingesetzt haben. Bei einer Entscheidung für den Weg in Richtung des akademischen Abschlusses kommen einige buchhalterische Kosten auf Sie zu, doch der Gewinn an Lebensqualität und Selbstbewusstsein wird diese im Anschluss bei Weitem überragen. Wenn Sie Ihren Nutzen maximieren wollen, liegt es auf der Hand, welche Alternative die günstigere ist.

Der Weg muss klar sein



Hand aufs Herz, wenn Sie bereits jenseits der Dreißig sind und das klare Ziel haben, Ihre Karriere voranzutreiben, dann ist es keine gute Idee, einfach mal so ins Leere zu starten. Sie sollten genau wissen, was für einen Abschluss für welche Position Sie anstreben. Sicher, wenn Sie einfach noch einmal Literaturwissenschaften studieren möchten und diesen Traum ohne Karriereambitionen erfüllen möchten, ist das völlig ok. Nur eben etwas ganz anderes. Planen Sie Ihren Weg so präzise wie möglich. Und dann: Legen Sie los! Den meisten Absolventen bringt das Lernen sogar richtig Spaß, da es eine neue Herausforderung darstellt. Die Zeit wird wie im Fluge vergehen und ehe Sie sich versehen, haben Sie Ihr Ziel erreicht. Klar, ohne Fleiß und Disziplin geht es nicht, aber wenn Sie wissen, wofür Sie arbeiten, werden Sie Ihren Weg mit Sicherheit finden!



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen