saxxess als Jahresauftakt für Unternehmer in Sachsen



Am 24. und 25. Januar 2014 findet die Zweitauflage der Mittelstandsmesse saxxess in der Messe Dresden statt. Sachsens Mittelstandsmesse dient der Präsentation von Innovationen und Strategien für Unternehmer und Selbständige sowie dem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch und der Stärkung regionaler Netzwerke. Vorgestellt werden innovative Angebote zu aktuellen Unternehmer-Themen wie IT-Lösungen für die Datensicherheit, crossmediales Marketing zur Neukundengewinnung sowie passgenaue Wachstumsfinanzierung,ergänzt um ein umfangreiches Vortragsprogramm.

Die saxxess ist ein neuer Treffpunkt für Sachsens Unternehmer im stärksten Wirtschaftsraum Sachsens und soll einen Beitrag dazu leisten, dass möglichst viele Unternehmer potentielle Geschäftspartner finden für eine innovative und nachhaltige Zusammenarbeit im Sinne von wirtschaftlichem Erfolg und gesicherter Zukunft für Sachsens Mittelstand. Auf der Mittelstandsmesse werden unter anderem Aussteller aus den Bereichen Marketing/Vertrieb, IT/Kommunikationstechnik, Finanzierung/Förderung, Logistik und sonstige unternehmensnahe Dienstleistungen vertreten sein.

Die saxxess 2014 wird inhaltlich unterstützt von der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft e.V. (VSW), die als Spitzenorganisation der sächsischen Arbeitgeber und Wirtschaftsverbände die Bereiche Industrie, Handel, Handwerk, Bau und Dienstleistung vertritt. Wissenswertes für Unternehmer und Selbständige, wichtige Informationen und viele Innovationen – all das bietet die Mittelstandsmesse saxxess zum Jahresauftakt - vom 24. bis 25. Januar 2014 in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Mehr unter www.saxxess.de.



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen