Tarnen, täuschen, verpissen …



… weil es einfacher ist, als komplexe Probleme nachhaltig zu lösen?

Wie kommen Menschen, beruflich wie privat, aber auch Unternehmen (oder Staaten) zu gewünschten Ergebnissen? Wer nur auf der augenfälligsten Symptomebene nach dauerhaften Lösungen für Probleme sucht, greift oft zu kurz.

Idee - Energie - Bewegung - Resultat
Jede Veränderung beginnt mit einer Idee oder Vision, einem Spirit oder (mehr oder weniger) konkreten Ziel. Energie bekommt dieses Wunschergebnis (Aristoteles nannte es die Zielursache) durch ihren Sinn oder Nutzen, der sowohl positive (hin zu, nach David McCelland) als auch das Negative vermeidende (weg von, wie vor) Motivation sein kann (Aristoteles nannte dies die Wirkursache).
Diese Energie führt dann zu einer Bewegung, welche die Resultate produziert.
Es gibt Entsprechungen dieser Folge auf den unterschiedlichsten Gebieten:

Weiterlesen: http://wp.me/p1PGMR-TU




Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen