Blogs / 2015 / Mai

Erneute Mail-Attacken. Sophos hilft



PDFs gelten eigentlich als virensicher. Aber unter dem Betreff „Zustellung Ihrer Sendung 71932945389“ sind jetzt auch PDFs unterwegs. Angeblich kommen die von DHL. Das kann man leicht für möglich halten. Viele von uns verschicken oder erhalten Pakete oder Päckchen via DHL.
Doch die hier ins Postfach fallende PDF-Datei enthält sog. Spyware, also Schadsoftware. Unser Abwehrsystem Sophos hat die Schadsoftware entdeckt und vor versehentlicher Öffnung der Mail in Quarantäne verschoben.

Also: Immer genau checken, ob Sie den Absender einer Mail kennen oder wenigstens kennen könnten. In diesem Falle ist es so, dass ich bei keinem Philipp ein Paket bestellt habe, und dass ich auch niemanden kenne, der die Domain fies-web.de benutzen würde.

Solche Mails vorsichtshalber immer ungeöffnet löschen, und zuvor mit „junk“ markieren, damit sie künftig von vornherein aussortiert werden.

H. Schmidt



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen