Marktchancen 2016: An Unternehmensanleihen kommen Anleger nicht vorbei



Anlagealternativen von erfolgreichen familien- oder inhabergeführten Unternehmen des Mittelstands stehen immer stärker im Fokus von Investoren. Auch die Unternehmensanleihen des Mittelstands gehören dazu.

Mit dem KFM-Scoring steht dem Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS exklusiv ein besonderes Auswahl- und Überwachungssystem zur Verfügung. Die Bonität des Unternehmens und die Qualität der Anleihe werden geprüft und fortlaufend überwacht. Verändert sich die Bonität des Unternehmens oder die Qualität der Anleihe werden über das KFM-Scoring Handlungsempfehlungen signalisiert.

Anleger profitieren zudem von der vollständigen Transparenz aller Investments, einer kontinuierlichen Berichterstattung zu den Wertpapiertransaktionen und der Einschätzung der Bonität der Unternehmens und der Qualität der Anleihen (KFM-Barometer).

Der Fonds investiert in börsennotierte festverzinsliche Wertpapiere von Unternehmen, die entweder als Familienunternehmen im DAXplus Family 30 gelistet sind, den nicht notierten deutschen Top-500-Familienunternehmen angehören oder von Unternehmen, bei denen das Emissionsvolumen der begebenen Emission den Betrag von 500 Mio. Euro übersteigt. Bei der Auswahl stehen Schuldverschreibungen deutscher mittelständischer Unternehmen mit Bonität, Wachstum, Nachhaltigkeit und Ertrag im Vordergrund.

Für Anleger, die an den attraktiven Zinssätzen von Unternehmensanleihen des Mittelstands partizipieren wollen und den zeitintensiven Aufwand der Prüfung und Überwachung von Einzelinvestments scheuen, eignet sich der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS. Mit dem Analyse- und Überwachungsverfahren KFM-Scoring werden die Anleihen von Experten ausgewählt, die über ein attraktives Chancen-/Soliditätsprofil verfügen und anschließend gewissenhaft überwacht. Der Anleger profitiert von einer breiten Streuung in verschiedene Titel und der Transparenz aller Investments.

Weitere Informationen unter www.dma-fonds.de

Hinweise zur Beachtung

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots dar, sondern dient allein der Orientierung und Darstellung von möglichen geschäftlichen Aktivitäten. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und sind daher unverbindlich. Soweit in dieser Ausarbeitung Aussagen über Preise, Zinssätze oder sonstige Indikationen getroffen werden, beziehen sich diese ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung der Ausarbeitung und enthalten keine Aussage über die zukünftige Entwicklung, insbesondere nicht hinsichtlich zukünftiger Gewinne oder Verluste.

Kontakt:

KFM Deutsche Mittelstand AG
Hans-Jürgen Friedrich
Rathausufer 10
40213 Düsseldorf

Email: info@kfmag.de
Tel.: +49 211 21073740

www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de
www.kfmag.de





Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen