Alles Müller oder was ?

Ist er nun Müller oder Kabarettist, vielleicht gar Wirt, Sporttherapeut oder gar Journalist so genau weiß man nicht, wo das Herz des Sersheimer Müllermeisters Wolfgang Fessler mit seinen vielen Unternehmungen am schnellsten schlägt. Am Mittwochabend auf jeden Fall war er zusammen mit Sabine Essinger, Kabarettistin aus Leidenschaft auf der Kabarett- und Comedybühne von Sabine Schief im Kulturtreff in Stuttgart- Untertürkheim zu Gast. Sabine Schief, auch bekannt vom früheren Frauenduo i-dipfele lädt immer wieder einen Mix aus bekannten Kabarettisten und Unternehmern ein. Wolfgang Fessler verkörpert letztendlich beides, wenn er in seiner Mühle steht, den Unternehmer, in seinem Beutelkasten schon mal mit eigenen Veranstaltungen den Kabarettisten. So gab es nun am Mittwoch von Fessler einen Mix aus Informativem rund um die Müllerei und die Fessler Mühle, die in diesem Jahr 620 Jahre alt wurde und Jubiläum feiert, vermischt mit lustigen Einlagen aus dem schwäbischen, der Müllerei und Fesslers Region. Bei Wolfgang Fessler geht es da schon mal um Müllersprüche, Erlebnisse mit Kunden wie Viktor Seemüller aus Ensingen oder Eugen Stalder aus Horrheim, natürlich auch um Liebesabenteuer, Kobolde und Kleiekotzer. Wer mehr hören möchte kann sich gerne einmal von Wolfgang Fessler durch seine Mühle führen lassen, denn bei Fesslers ist es nicht leiser geworden um das eher seltene Handwerk der Müller. www.sabine-schief.de


 



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen