Gerflor Taraflex Sportboden bei Olympia und bodenprofi.de

Gerflor Taraflex Sportboden goes Olympia Rio 2016. Insgesamt sechs Handball- und sieben Volleyball-Felder mit einer Gesamtfläche von mehr als 15.000 Quadratmeter wird Gerflor für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro mit dem Sportboden Taraflex ausstatten. Seit 1976 beteiligt sich der namhafte Hersteller von Bodenbelägen an der Ausstattung der Olympischen Spiele.

Gerflor leistet mit seinem Sportboden Taraflex einen Beitrag zum Gelingen der Olympischen Spiele. Der Hersteller wurde mit der Produktion, Bereitstellung, Verlegung und der Beratung des Bodenbelags beauftragt. Nach den Olympischen Spielen ist Gerflor vor Ort, um den Bodenbelag zurück zu bauen. Insgesamt zehn Techniker von Gerflor sind seit April 2016 für drei Monate während der vorbereitenden Verlegearbeiten und der Wettkämpfe in Rio de Janeiro aktiv.

Gerflor ist seit mehreren Jahrzehnten Partner internationaler Sportverbände und weltweit führend bei Indoor-Sportböden. Gerflor Sportböden werden seit 1974 von den größten internationalen Sportverbänden verwendet. Spezielle Eigenschaften wie die Gefahr der Reduzierung von Reibungsverbrennungen bei einem Sturz oder einem Hechtsprung sowie die extreme Strapazierfähigkeit durch die hohe Nutzschicht prädestinieren den Sportboden von Gerflor für den Einsatz bei großen Sport-Events.

Gerflor Taraflex Sportboden bei bodenprofi.de günstig

bodenprofi.de führt den Sportboden Gerflor Taraflex (http://bodenprofi.de/Sportboden-Sportparkett-Sport-Vinylboden-elastischer-Bodenbelag) in seinem Sortiment. Der Sportboden überzeugt nicht nur mit seinen Vorzügen der flexiblen Optiken mit 2 Holz- oder 15 Uni-Dekoren. Die ausgeprägten Schutzeigenschaften und die hervorragende Standardverformung von Gerflor Taraflex Sportboden macht die Kollektion zum Favoriten bei den Spezialbelägen.
Der punktelastische Sportboden mit Schaumträger bietet durch seine Gesamtdicke von 9 mm eine hohe Sicherheit bei Stürzen und hält das Verletzungsrisiko niedrig. Die Standardverformung ist geringer, als 3 mm. Damit ist das Maß der Verformung des Sportbodens bei Belastung extrem niedrig.
Dank des Eco-Fit-Systems - ein neues Verlegesystem von Gerflor für trockene Untergründe - wird Gerflor Taraflex Sportboden lose verlegt werden. Dieses Verlegesystem ist einer der vielen Gründe für die Wahl von Gerflor Taraflex als Sportboden bei den Olympischen Spielen 2016. Der Bodenbelag kann nach dem Ende des Sporteveranstaltung entfernt werden, ohne Rückstände zu hinterlassen.
Die Triple-Action-Protecsol-Oberflächenvergütung - gehärtet mit Dreifachwirkung - schützt den Bodenbelag vor Beschädigungen und übermäßigen Verschmutzungen. Durch die porengeschlossene Oberfläche ist Gerflor Taraflex Sportboden besonders pflegeleicht. Aufgrund der zusätzlichen Behandlung mit SANOSOL wirkt Gerflor Taraflex Sportboden zusätzlich bakteriostatisch und fungistatisch. bodenprofi.de bietet alle Ausführungen der Tatraflex Sportböden von Gerflor günstig online.

Taraflex Sportboden für Schulsporthallen und Sportstudio

Gerflor Taraflex Sportboden ist nicht nur olympiareif. Schulsporthallen profitieren von den Eigenschaften des Sportbodenbelags. Durch die geringen Reibungsverbrennungen und den guten Ballabprall eignet sich dieser Sportboden hervorragend für die Verlegung in Schulsporthallen. Darüber hinaus wird das Verletzungsrisiko von Schülern durch Sportunfälle drastisch reduziert.

Die einfache Verlegung durch das Eco-Fit-Verlegesystem bietet zusätzlich den Vorteil eines einfachen Austausches des Sportbodens bei starken Beschädigungen und Verschmutzungen. Damit ist Taraflex Sportboden von Gerflor perfekt für die Verwendung in Turnhallen geeignet. Und wer weiß, vielleicht wandeln heute die Olympioniken von morgen auf dem Sportboden Taraflex von Gerflor.



Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen