Christian Wewezow führt Wirtschaftsgespräch für das Netzwerk der Besten

Jan Schächtele und Christoph Hardt waren beide Unternehmensberater bei McKinsey, bevor sie im Herbst 2014 einen Marktplatz für selbständige Berater und Industrieexperten mit Sitz in Berlin gründeten. Inzwischen hat COMATCH fast 200 Projekte durchgeführt, 1.500 hochqualifizierte Berater in der Datenbank und knapp 20 Mitarbeiter.
Über ihre Pläne, Ziele und Visionen sprachen sie mit dem Mittelstandsexperten Christian Wewezow. Er ist Vorsitzender des Kuratoriums der Oskar-Patzelt-Stiftung, Vorsitzender vom Netzwerk der Besten und Managing Partner der Clockwise Consulting GmbH. "Es war ein sehr informatives, offenes und vertrauensvolles Gespräch", sagt Christian Wewezow, bei dem die beiden auch einen Blick hinter die Kulissen gewährt haben. "In Deutschland gibt es schätzungsweise 15.000 Berater. Im Kern stand die Frage: Wie erkennt man dann die Guten?"
Das Interview in voller Länge ist im PT-Magazin in der Reihe Wirtschaftsgespräche (http://www.pt-magazin.de/de/mittelstandspreis/wirtschaftsgespraeche/%E2%80%9Ewenn-jeder-sich-berater-nennt-woran-erkannt-man-d_iudugmry.html) erschienen. Weitere Informationen über Christian Wewezow und der Clockwise Consulting GmbH gibt es online: www.clockwise-consulting.de (http://www.clockwise-consulting.de)

  • Frank Martin
    Frank Martin Sehr interessant. Danke
    21.10.2016


Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen