Dipl.-Kfm. Andreas Thomas Gaida

Herr Dipl.-Kfm. Andreas Thomas Gaida

Gleimstrasse 14
10437 Berlin - Prenzlauer Berg


Unternehmen:
MARKTPOSITION Consult GmbH, Geschäftsf.Gesellschafter

Statistiken

Anzahl Kontakte: 0
Anzahl Blogs: 0
Aktivität                 offline
 

Andreas Thomas Gaida, Experte für strategisches Marketing.
Diplom-Kaufmann, Berater, Coach, Dozent und Projektleiter.


Mein Statement: Strategisches Denken aus Überzeugung heißt, das Richtige zu tun.

Der Deutsche Mittelstand gilt als das Rückgrat unserer Wirtschaft. Es ist wichtig ein gesundes Rückgrat zu haben, das einem Halt und Stabilität bietet. Faktisch werden dem Deutschen Mittelstand seit Jahren immer mehr Lasten aufgebürdet. Der Deutsche Mittelstand ächzt inzwischen unter vielfältigen Belastungen und mangelnder Unterstützung der Politik. Der Mittelstand in Deutschland blutet aus.

In den Vereinigten Staaten gilt der Mittelstand als teilweise schon ausgestorben und wir leben heute nun mal in einer globalisierten Welt. Die Globalisierung ist dabei Chance und Fluch zugleich. Sie bietet dem Mittelstand die Chance auf neuen Märkten zu expandieren. Wir sind Exportmeister!

In einer zunehmend globalen Weltwirtschaft entscheiden jedoch diejenigen, die ihre Größenvorteile effektiv ausschöpfen können. Die weltweiten Konzentrationsprozesse haben eine teils rasante Eigendynamik erreicht und potenzieren sich. Als Folge entstehen supranationale Konzerne.

Wo liegt die Chance für den Mittelstand?

Neben der klassischen Fokussierung auf Marktnischen und der Spezialisierung auf bestimmtes Know-How, kommt dem strategischen Denken eine immer wichtigere Rolle im Wettbewerb zu. Weshalb?

Der Erfolg von Großkonzernen beruht nicht nur auf deren Größenvorteilen (betriebswirtschaftlich: economies of scale). Großkonzerne schaffen es vielfältige strategische Analysemodelle gleichzeitig zu verwenden und sind inzwischen wahre Meister der multivariaten Datenanalyse. Das sichert Ihnen einen zunehmenden Informationsvorsprung für die Zukunft.

Wie sieht dagegen das strategische Marktdenken bei vielen mittelständischen Unternehmen aus? Aus meiner Erfahrung wird immer noch zu häufig operatives Denken mit Strategie verwechselt. Sobald etwas nicht mehr so läuft, wie bisher, werden „Maßnahmen“ an Stelle von strategischen Zielen beschlossen.

Klassiker: der Absatz eines Produktes geht zurück und der Vertrieb schreit nach mehr Werbung. Eine Marketingagentur wird beauftragt die Homepage des Unternehmens neu zu gestalten. Vielleicht auch eine neue Unternehmensbroschüre gleich dazu, in schickem Design. Aber, wo sind da die neuen Inhalte?

Vom Berliner Kabarettisten Wolfgang Neuss stammt das Zitat: „Heut’ mach ich mir kein Abendbrot, heut’ mach ich mir Gedanken“.

Unternehmerisch zu denken bedeutet schon immer strategisch zu denken. Dies weit über den eigenen Tellerrand hinaus. Strategisches Denken muss dabei systematisch im Unternehmen implementiert werden, damit operative Hektik nicht die Oberhand bekommt.

Als Resümee sehe ich die Stärken des Deutschen Mittelstandes in der Konzentration auf seine klassischen Erfolgsmodelle, wie Spezialisierung, Nischendenken, Unternehmergeist, Leistung, Persönlichkeit, Übernahme sozialer Verantwortung. Diese Werte sind nach meiner Überzeugung entscheidend, um soziale Gerechtigkeit, Wohlstand und Frieden für uns Alle zu gewährleisten.

Die Zukunft des Deutschen Mittelstandes hängt aus meiner Sicht jedoch entscheidend davon ab, wie weit es dem Mittelstand zusätzlich gelingt strategisches Denken als einen ganzheitlichen Ansatz systemischer Unternehmensführung zu begreifen und systematisch im Unternehmen zu implementieren.

Welche strategischen Denkansätze und Systeme haben Sie bereits in Ihrem Unternehmen verankert, um systematisch zu erfahren, wie sich der Markt für Ihre Produkte oder Dienstleistungen langfristig verändert?

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Herzliche Grüße aus Berlin

Ihr Andreas Thomas Gaida

Kontakte nicht verfügbar.

  • Keine Blog Artikel gefunden.
Kein Inhalt vorhanden.


Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen