Helmut Fliegl

Herr Helmut Fliegl

Bürgermeister-Boch-Straße 1
84453 Mühldorf


Unternehmen:
Fliegl Agrartechnik GmbH, Geschäftsführer

Branche:
Logistik

Statistiken

Anzahl Kontakte: 0
Anzahl Blogs: 0
Aktivität                 offline

Mission Possible: Fliegl-Produkte sorgen für Bewegung – wirtschaftlich, investitionssicher, flexibel und innovativ in allen Einsatzbereichen

Schon seit den Siebziger Jahren steht Fliegl für Fahrzeuglösungen aus einer Hand.
Die Fliegl Fahrzeugbau GmbH produziert unter anderem Pritschenanhänger und Aufbauten, Containerchassis, Kippfahrzeuge, Satteltieflader und Tiefladeranhänger, Tandem-Anhänger, Pushing Floor und Power Floor Schubbodenfahrzeuge sowie Trockenfrachtkoffer.

In der Fertigung von Standardfahrzeugen erfüllt der Fahrzeugbauer höchste Standards. Die bei Bedarf erweiterbaren Kapazitäten des neuen Werks II mit direkter Autobahnanbindung gewährleisten höchstmögliche Effizienz in Produktion und Lieferung – auch bei großen Stückzahlen. 2008 hat Fliegl hier weitere 4,8 Millionen Euro investiert, um eine innovative Lackieranlage und eine vollautomatische Sandstrahlung mit sechzehn Hochleistungsturbinen in Betrieb zu nehmen, die eine optimale Reinigung von Oberflächen garantiert. Fliegls Werk II ist das jüngste Trailerwerk Europas. Hier werden modernste Fertigungstechniken angewendet, der Produktion liegen anerkannte Industriestandards zu Grunde, alle Bauteile für Fliegl-Trailer sind bis ins kleinste Detail durchdacht, extrem robust und für härtesten Einsatz vorgesehen.

In seinem Werk I widmet sich Fliegl dem Bau von Spezialfahrzeugen nach den individuellen Wünschen und Vorgaben des Kunden und legt dabei Wert auf höchstes handwerkliches Niveau und Spitzenqualität – gewährleistet aber gleichzeitig Flexibilität und schnelle Serienfertigung aller Fahrzeuge, die über dem branchenüblichen Standard liegen.

Insgesamt montiert Fliegl Fahrzeugbau in Triptis fast 5000 Fahrzeuge pro Jahr. Ca. 230 Mitarbeiter sind hier beschäftigt, in der gesamten Gruppe arbeiten etwa 750 Menschen. Der Gruppenumsatz lag 2008 bei über 210 Millionen Euro, wovon knapp die Hälfte in Triptis erwirtschaftet wurde. Weitere Produktionsstandorte sind Töging (Fliegl Agrartechnik), Kastl (Fliegl Agro-Center), Abda, Ungarn (Fliegl Kft) und Vilafranca, Spanien (Fliegl Ibérica S.L.). Der internationale Vertrieb hat Niederlassungen in Frankreich, Rumänien, Russland, der Slowakei, in Slowenien, Tschechien und der Ukraine.

Die Fliegl Fahrzeugbau GmbH ist mit einer lückenlosen Produktpalette auf dem gesamten europäischen Markt vertreten. Sie bietet neben Standardfahrzeugen auch spezielle Nutzfahrzeuge für nahezu jeden Beförderungsfall an. Als einer der wenigen Hersteller mit solch einer Produktvielfalt ist Fliegl in der Lage, sowohl Standard- als auch Spezialfahrzeuge schnell und zuverlässig zu liefern. In der Schweiz vertreiben mehrere Importeure Fliegl-Produkte, jährlich werden dorthin mehr als einhundert Fahrzeuge ausgeliefert.

Fliegl bringt Innovationen und Sicherheit auf die Straße:

Immer wieder gelingt es Fliegl, das Gewicht seiner Produkte zu senken oder Ladezeiten zu verkürzen. So leistet Fliegl einen wichtigen Beitrag, um Betriebs- und Transportkosten zu senken und die Umwelt zu entlasten.

In seiner eigenen Kippertestanlage kann der Fahrzeugbauer seitliche Neigungen gradgenau simulieren und Krafteinwirkungen und Verformungen exakt ermitteln. Bei diesen Tests erzielen Fliegl-Kipper Spitzenwerte und schneiden deutlich besser ab als die Fahrzeuge von Marktbegleitern.
In einem unabhängigen Vergleichstest bestätigt eine bedeutende Fachzeitschrift: Fliegl-Kipper sind führend in den Punkten Standsicherheit und Balance während der Fahrt.

Fliegl schafft Mobilität:

„Service 24/7“ hilft bei Pannen und Problemen mit Achsen, Elektrik und Elektronik sowie bei Bergung oder Abschleppen – 24 Stunden am Tag, sieben Tagen in der Woche – mit einem europaweiten Servicenetz von über 8000 Werkstätten.

Mit „Service 48+“ erhöht sich die Gewährleistung auf 48 Monate. Außerdem kann der Kunde eine Wunschbereifung wählen oder sich für eine pneumatisch geregelte Dämpfung entscheiden.

Im alltäglichen Einsatz unterliegen Fahrzeuge in der Baubranche starker Belastung und hohem Verschleiß. Zum Schutz gegen Korrosion bietet Fliegl seine Produkte auch in einer feuerverzinkten Ausführung an und trägt so zum langfristigen Werterhalt des Fahrzeugs bei.

Mission possible: Fliegl. Trailer für alle Fälle!

Kontakte nicht verfügbar.

  • Keine Blog Artikel gefunden.
Kein Inhalt vorhanden.


Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Schließen