Datenschutzbestimmungen für kompetenznetz-mittelstand.de


Datenschutzbestimmungen der OPS Netzwerk GmbH bei der Verarbeitung personenbezogener Daten

OPS Netzwerk GmbH ist der Betreiber des Portals Kompetenznetz-Mittelstand und weiterer Seiten. Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Dies setzen wir mit folgenden Maßnahmen um, die als Ergänzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verstehen sind:

§ 1 Grundprinzipien
1. Das Erheben, Verarbeiten und die Nutzung personenbezogener Daten erfolgt unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.
2. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich dafür verwendet, dass Sie unsere registrierungspflichtigen Internet-Dienste nutzen können. Ihre personenbezogenen Daten werden Dritten grundsätzlich nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Kenntnis gegeben oder an diese weitergeben, weder zu Werbe- und Marketing- noch zu anderen Zwecken.
3. Sie bestimmen bei allen personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes selbst, welche davon durch andere Mitglieder oder Gäste des Portals eingesehen werden dürfen. Andere Personen dürfen Ihre personenbezogenen Daten also grundsätzlich nur dann einsehen, wenn und soweit Sie dies ausdrücklich zulassen.

§ 2 Begriffe
1. Personenbezogene Daten sind alle Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes. Die personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung im Portal eingeben müssen (Pflichtfelder), werden als Benutzerprofil bezeichnet.
2. Weitere personenbezogene Daten gemäß Ihren Angaben und Ihrer Zustimmung werden im Expertenprofil dargestellt, Daten über Firmen und Institutionen werden im Firmenprofil dargestellt.
3. Daten, die im Rahmen des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung zum Zwecke der Nominierung oder der Juryarbeit erhoben werden, werden Wettbewerbsdaten genannt. Die unmittelbaren Wettbewerbsunterlagen (Fragebögen) der teilnehmenden Unternehmen werden ausschließlich den Beauftragten der Stiftung (Juroren, Servicestellen) vertraulich und nur für die Zwecke des Wettbewerbs zur Kenntnis gegeben und anschließend archiviert.

§ 3 Registrierungsangaben
1. Damit die Dienste des Portals funktionieren, müssen bei der Registrierung bestimmte personenbezogene Daten als Registrierungsangaben erhoben und verarbeitet werden. Dies sind zunächst einmal Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort. Ihr Passwort ist für andere Nutzer in keinem Fall und zu keinem Zeitpunkt einsehbar und wird von uns in keinem Fall an Dritte weitergeben und/oder Dritten sonst wie zur Kenntnis gegeben.
2. Von den weiterhin auszufüllenden Pflichtfeldern sind für andere Nutzer nur die folgenden Angaben immer und uneingeschränkt einsehbar:

  • Vorname, Nachname,
  • Firmenname, Position,
  • Branche,
  • Staat, Bundesland,
  • Postleitzahl, Ort,
  • Website des Unternehmens.

3. Bei allen weiteren Angaben entscheiden Sie im Einzelfall, ob und in welchem Umfang diese Angaben für andere Nutzer einsehbar sein sollen.
4. Darüber hinaus können Sie weitere freiwillige Angaben machen. Damit ermöglichen Sie es anderen Nutzern, Sie besser kennen zu lernen und Sie so als passenden Geschäftskontakt auszuwählen.

§ 4 Cookies, Protokolldatei, Wettbewerbsdaten
1. Das Portal bietet Ihnen Möglichkeiten der Suche nach bestimmten anderen Nutzern und den von diesen veröffentlichten Inhalten. Das Portal benutzt nach Ihrer Anmeldung mit Benutzernamen und Passwort Cookies, um Sie während der Dauer Ihres registrierten Besuchs individuell weiterführen zu können. Bei jedem Seitenaufruf werden anonymisierte Zugriffsdaten (IP-Adresse, Uhrzeit, Status, Remote Host, Browser) in einer Protokolldatei (Server-Log) gespeichert.
2. Wettbewerbsdaten, die im Rahmen des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung für die Juroren erhoben werden, sind grundsätzlich nicht öffentlich sichtbar, auch nicht mit Suchfunktionen. Außer dem berechtigten Benutzer der Firma selbst können diese Daten nur von den Beauftragten der Oskar-Patzelt-Stiftung gelesen werden.

§ 5 Kontaktmanagement
1. Vorname, Nachname, Beruflicher Status, Firmenname, Position, Branche, Staat, Bundesland, Postleitzahl, Ort des Unternehmens werden von Nutzern eingesehen, die Ihr Expertenprofil aufrufen.
2. Daneben sehen diese Besucher Ihres Profils auch diejenigen Angaben, die Sie gemäß Ihren Einstellungen für alle anderen sichtbar gemacht haben. Bestimmte Nutzer, sogenannte Kontakte, können ggf. auch weitere Ihrer freiwilligen Angaben einsehen, wenn Sie diese im Einzelfall dafür freigegeben haben.
3. Bitten Nutzer andere um persönliche Kontaktaufnahme, werden diese für Sie als Kontaktliste gespeichert. Bestätigte und unbestätigte Kontakte werden getrennt erfasst. Andere Mitglieder können immer nur Ihre bestätigten Kontakte einsehen..
4. Andere Nutzer können Ihnen private Nachrichten senden.

§ 6 Gruppen
1. Das Portal bietet ggf. bestimmte Gruppen, Foren und ähnliche Services an.
2. Jede Gruppe hat einen oder mehrere Moderatoren. Der Moderator entscheidet für seine Gruppe, ob diese öffentlich ist oder ob es nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich ist und wer Leserechte und/oder Schreibrechte innerhalb der jeweiligen Gruppe hat. Diese Informationen werden den Nutzern der jeweiligen Gruppe und je nach Freigabe durch den Moderator auch Gästen angezeigt.

§ 7 Portalbenachrichtigungen
Der Betreiber versendet regelmäßig Newsletter und Benachrichtigungen an alle Portalmitglieder, in denen allgemeine Infos über Neuentwicklungen im Portal, neue Mitglieder und bestimmte persönliche Statistiken mitgeteilt werden. Sie können diesen Newsletter jederzeit per E-Mail über den am Ende des jeweiligen Newsletters angegebenen Link abbestellen.

§ 8 Änderungen der Datenschutzbestimmungen
OPS Netzwerk GmbH behält sich vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern, wenn Änderungen aufgrund von nachträglich erkannten Regelungslücken oder im Hinblick auf neue Kompetenznetz-Dienste erforderlich werden. Der Betreiber benachrichtigt den Nutzer über Änderungen der Datenschutzbestimmungen. Das Portal ist erst nach ausdrücklicher Bestätigung der neuen Datenschutzbestimmungen durch den Nutzer wieder für ihn zur Nutzung frei gegeben.

Leipzig, 8. August 2016

OPS Netzwerk GmbH
Melscher Straße 1
04299 Leipzig
Tel. +49 (0) 341 240 61 00
Fax +49 (0) 341 240 61 66
E-Mail info[at]op-pt.de
Internet www.kompetenznetz-mittelstand.de

Registergericht Leipzig: HRB 25142
Geschäftsführung: Petra Tröger, Dr. Helfried Schmidt
Inhaltlich Verantwortlicher: Dr. Helfried Schmidt
Presse: Dr. Helfried Schmidt, Tel. +49(0) 341 240 61 00
UST-IdNr. DE265621426
Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Technische Umsetzung: SITEFORUM GmbH


Ihre Sicherheit und Privatsphäre im Internet sind uns wichtig! Es werden mittels des Einsatzes von Cookies keinerlei persönliche Daten gespeichert oder mit Dritten getauscht. Dennoch verwendet diese Website Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.

Schließen